GWP academy KNOWLEDGE creates progress!

Take advantage of the GWP academy! We convey unique expert know-how of our network from the materials engineering and materials science in the GWP academy at

» Symposia
» Seminars
» Trainings TZM
» Technical colloquia - in cooperation with AZT - ALLIANZ centrum for technic.

Take place in cooperation with the AZT - ALLIANZ center for technology. They serve the network maintenance of the Bavarian material interested. Take advantage of the knowledge mediation of a independent academy, which only aims at promoting the material technology.Discuss surrounded by colleagues and with our experts . We look forward to you as a participant!

Upcoming event

12.03.2020 Element- & Phasenanalyse in der Praxis der Werkstofftechnik: Röntgenmethoden RFA & RDA

Event

 Termin

Preis

Veranstaltungsort

1410  SEM   

12.03.2020
eintägig   08:00-17:30 Uhr

900,-€   +MWSt.

GWP academy
85604 Zorneding / München

Anmeldung

Beschreibung

Röntgen-Fluoreszenz & -Diffraktometrie (RFA & RDA) sind in Werkstofflaboren beliebte Analysemethoden.
Teilnehmer erhalten in diesem Experten-Seminar einen Einblick in den aktuellen Stand der Gerätetechnik sowie den praktischen Einsatz im Labor.

Inklusive einer Demonstration von je einer RFA-, RDA- EDX sowie Eigenspannungsmessung im GWP-Analytikum. Uns, ganz besonders: Teilnehmerinteressen aus dem Vorfeld werden berücksichtigt, siehe Frageboden in der Anmeldung.

 
ZielgruppeFür Laborleiter & -mitarbeiter wie Chemieingenieure, Chemiker, Physiker, Werkstoffwisenschaftler, CTA, PTA von Analyselabors, aus der Qualitätskontrolle sowie F&E
 
Datum12.03.2020
 
Veranstaltungsort

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
85604 Zorneding bei München

 
Referenten

Dr. Martin Ermrich
Geschäftsführer Röntgenlabor Dr. Ermrich
"30 Jahre angewandte Diffraktometrie"

Dr. Julius Nickl
Geschäftsführer der GWP mbH
Senior-Experte "Analytik"

 
Fragen /               Anmeldung Ansprechpartnerin: Birgit Schinzel
T 08106 / 994 112
F 08106 / 994 111
birgit.schinzel@gwp.eu
Bitte geben Sie die Veranstaltungsnummer 1410SEM an!
 
Anmeldeschluss01.März 2020
 
Teilnahmegebühr

900,- EUR zuzügl. USt.

Kommen Sie zu diesem Experten Seminar, informieren Sie sich und diskutieren Sie mit! Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Julius Nickl, Geschäftsführer, GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH